SHARKS-CUP, Wiesbaden

Der SHARKS-CUP ist das Taekwondo-Technik-Turnier in Hessen. Die Veranstalter "Blue Sharks" aus der hessischen Landes-hauptstadt, geben den Sportlern in der Erich Kästner-Hall of Competition mit diesem Turnier die Gelegenheit, sich in allen Bereichen des Taekwondo messen zu können. Folgende Wettkampfdisziplinen finden an diesem besonderen Event statt:

  • Traditioneller Formenlauf
  • Showfreikampf
  • Einschrittkampf
  • Selbstverteidigung
  • Bruchtest

Eine weitere Besonderheit des SHARKS-CUP ist, dass in den Einzelformen-Wettkämpfen,

bei allen drei Leistungsklassen und den zahlreich vorhandenen Altersklassen, die jeweils besten drei Sportler große Pokale erhalten.

An Starts gemessen, sind wir diesmal fast an die 200er Marke angelangt. Ein erfolgreicher SHARKS-CUP, der zum neunzehnten Mal in Folge stattfand.Trotz der enormen Anzahl lief alles reibungslos ab. Der Zeitplan ist sehr gut eingehalten worden und die Wettkämpfe konnten vorzeitig beendet werden.


VEREINSWERTUNG

SHARKS-CUP am 30.11.2019

  1. Platz: Taekwondo Verein Walluf
  2. Platz: Taekwondo Center Hunsrück
  3. Platz: Aitasports

 

(Die Blue Sharks werden bei der Vereinswertung nicht berücksichtigt.)